„S7 auf Eis: Politik muss JETZT handeln!“ Weniger Geld – dafür mehr Belastung

Vor wenigen Wochen hat Matthias Reichhold (Asfinag Vorstandsvorsitzender) zum Thema Autobahnbau in Österreich im Allgemeinen und zum Bau der S7 im Besonderen gesagt: „Dann bauen wir halt nicht“ (die Medien haben berichtet). Von seinen Angestellten wurde aber postwendend betont, dass die Planungen trotzdem weiter laufen werden.

„S7 auf Eis: Politik muss JETZT handeln!“ Weniger Geld – dafür mehr Belastung weiterlesen

Teile diesen Beitrag...
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

„Gesundheitsgefahr vertuscht“

Gesundheitsgefahr vor unserer Haustür
Um die Feinstaubbelastung in unserer Region zu ermitteln wurden unter anderem in Heiligenkreuz zwei Messungen durchgeführt. Die erste vom 26. 09.2005 bis zum 13.02.2006, die zweite wurde am 24. 07. 2006 begonnen und läuft noch, Werte für diese Messungen sind allerdings noch nicht verfügbar.
Die hohe Feinstaubbelastung in Heiligenkreuz ist mittlerweile bekannt, denn Grüne und Bürgerinitiativen (AgS7) haben immer wieder auf die Überschreitungen der Feinstaubgrenze hingewiesen. In Heiligenkreuz ist nicht nur die Anzahl der Überschreitungen sondern auch deren Höhe besonders bedenklich.

„Gesundheitsgefahr vertuscht“ weiterlesen

Teile diesen Beitrag...
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone