Noch bis morgen! Stellungnahmen gegen AKW Mohovce

Ausbau des Risiko-AKW Mochovce stoppen

Einspruchsfrist gegen Erweiterung des Schrott-AKW läuft morgen aus

Das Schrott-AKW Mochovce stellt eine massive Bedrohung für die Sicherheit der österreichischen Bevölkerung dar. Noch bis morgen gibt es die Möglichkeit, Stellungnahmen gegen die geplante Erweiterung des Risikoreaktors einzureichen und Einsprüche gegen Mochovce geltend zu machen. Musterstellungnahmen sind hier abrufbar.

Es ist traurig, dass die Bundesregierung nicht massiv gegen den AKW-Ausbau gekämpft hat und Landwirtschaftsminister Berlakovich dieses ernste Thema aus Eigennutz zu Showzwecken missbraucht hat.

Es kann nicht sein, dass die AKW-Betreiber die Sorgen der Menschen in der Slowakei und in Österreich einfach ignorieren und das gefährliche Atomprojekt über die Köpfe der betroffenen BürgerInnen durchziehen. Diese Vorgangsweise ist völlig inakzeptabel.

Deshalb ist es so wichtig, dass möglichst viele Menschen Protest einlegen, um den Ausbau zu stoppen. Beteiligen Sie sich also bitte mit Ihrer Stellungnahme! Mit einemPoststempel vom Dienstag, 6. Oktober ist man innerhalb der zulässigen Frist

Teile diesen Beitrag...
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Ein Gedanke zu „Noch bis morgen! Stellungnahmen gegen AKW Mohovce“

  1. Um die österreichische Bevölkerung vor gesundheitlichen Schäden zu Schützen muß das AKW Mohovce abgeschaltet werden !!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.