Öffentliche Gemeinderatssitzung am Mittwoch, 27. März 2013, 19.00 Uhr

ZUHÖRERINNEN und ZUHÖRER SEHR ERWÜNSCHT!

Tagesordnung:

01.) Beratung und Beschlussfassung über den Beitritt zum Projekt „e5“

02.) Bericht über den Wechsel der Kindergartenleitung im Kindergarten Jennersdorf

03.) Vergabe des Restaurants im Freibad der Stadtgemeinde Jennersdorf

04.) „Burgenländischen Wasser-Charta“ – Beratung und Beschlussfassung

05.) Beratung und Beschlussfassung über
a) die Ausschreibung einer Kanzleikraft für das Stadtamt Jennersdorf
b) die Ausschreibung eines Schulwartes für die Volksschule Jennersdorf

06.) Bericht über den Stand der Verhandlungen bezüglich des Kulturzentrums Jennersdorf

07.) Beratung und Beschlussfassung über den Antrag der Feuerwehr Grieselstein betreffend Ankauf eines Mannschaftsfahrzeuges

08.) Beratung und Beschlussfassung über den Antrag der Feuerwehr Jennersdorf betreffend Ankauf eines Versorgungsfahrzeuges

09.) Beratung und Beschlussfassung über die Korrektur bzw. Ergänzung einzelner Gebühren für das Haushaltsjahr 2013

10.) Beratung und Beschlussfassung über die „Kooperationsvereinbarung über die Zusammenarbeit zwischen dem Land Burgenland und den Gemeinden/Städten im Bereich Geoinformation“

11.) Beratung und Beschlussfassung des Rechnungsabschlusses der Stadtgemeinde Jennersdorf für das Haushaltsjahr 2012

12.) Genehmigung des Mittelfristigen Finanzplanes (MFP) der Stadtgemeinde Jennersdorf für die Haushaltsjahre 2013-2017

13.) Tagesbetreuung für Schulkinder in den Sommerferien (Antrag der GRÜNEN & Unabh. Jennersdorf)

14.) Wasserversorgung und EU-Konzessionsrichtlinie (Antrag der GRÜNEN & Unabh. Jennersdorf)

15.) Bericht des Prüfungsausschusses

16.) Allfälliges

Teile diesen Beitrag...
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Ein Gedanke zu „Öffentliche Gemeinderatssitzung am Mittwoch, 27. März 2013, 19.00 Uhr“

  1. Es sollte noch dazugesagt werden, daß sehr oft massiver Selbstbeherrschung bedarf dem Geschehen beizuwohnen ohne seine Meinung kundzutun.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.